posts

 

Zyklus I: Herbstlich

Nov 25, 2022

Herbst ist da, der Som­mer ver­ging, küh­ler die Win­de weh’n.
Hin­ter den Wäl­dern, über den Fel­dern glän­zet der Mond so schön.

Herbst ist da, bald ruhet das Land, Vögel gen Süden zieh’n.
Leer sind die Fel­der, stil­ler die Wäl­der, Wol­ken am Him­mel flieh’n.

(Engl. Volks­lied aus dem 16. Jh., Dt. Han­nes Kraft)

Die Tage wer­den kür­zer und mit den län­ger wer­den­den Näch­ten wächst das Myste­ri­um der Dun­kel­heit. Auch im Zyklus I hat der Herbst Ein­zug gehal­ten und wird mit Krab­bel­spin­nen, wehen­dem Laub und Fle­der­mäu­sen will­kom­men geheissen.

Im Fach Rhyth­mik und Wahr­neh­mung gin­gen unse­re Hän­de auf Ent­deckungs­tour und haben dabei klei­ne Aben­teu­er erlebt und Kunst­wer­ke erschaf­fen. Mit von der Par­tie waren die Assi­sten­tin­nen aus der 6. Klasse.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert