Die DSS am Sporttag in Bern

von (Kommentare: 0)

Am Freitag, 23. Mai 2014, veranstaltete die CS Bern den 6. Sporttag christlicher Schulen. Der Morgen fand im Rahmen des UBS-Kidscup statt. Auch die 5. – 9. Klasse der DSS war mit von der Partie.

Bei strömendem Regen fuhren wir los, doch kaum beim Leichtathletikstadion Wankdorf angekommen, begrüsste uns die Sonne. Jeder Sportler holte seine Startnummer ab und dann ging‘s schon an‘s Einwärmen. Die erste Disziplin hiess Ballwurf. Jedes Kind hatte drei Versuche, der beste zählte. Anschliessend mass man sich in den Disziplinen Weitsprung und Sprint. Anfängliche Nervosität war auf einmal verflogen und die Schülerinnen und Schüler konnten sich von ihrer besten Seite zeigen…

Am Nachmittag fanden dann die Staffelläufe und Fussballturniere statt. Wer nicht gerade auf dem Spielfeld tätig war, vergnügte sich mit den Plauschwettkämpfen.

Nach einer kurzen Pause zum Ausruhen wartete man gespannt auf die Rangverkündigung. Die 8. und 9. Klässler waren stolze Sieger im Oberstufen-Fussballturnier. In den verschiedenen Jahrgangskategorien und Teamwettkämpfen vermochte sich die DSS ebenfalls erfolgreich zu positionieren:

Medaillen Kidscup:

Elias Martinelli: 2. Platz (Jg. 2002)
Cedric Schuppli: 3. Platz (Jg. 2001)
Pascal Schuppli: 2. Platz (Jg. 1999)
Christian Schuppli: 1. Platz (Jg. 1998)
   
Noomi Nef: 1. Platz (Jg. 2000)
Karin Mannhart: 2. Platz (Jg. 1999)
Rahel van Haaften: 3. Platz (Jg. 1998)
Corinne Grimm: 2. Platz (Jg. 1997)
Laura Tschudi: 1. Platz (Jg. 1997)

Pokale Teamwettkampf:

Knaben U18: 1. Platz
Mädchen U14: 1. Platz
Mädchen U16: 1. Platz
Mädchen U18: 1. Platz

Der Sporttag war für die Athleten wie auch für die Leiter ein tolles Erlebnis. Man genoss das Zusammensein und Austauschen mit anderen christlichen Schulen. Und nicht zuletzt freuten sich alle riesig über die gewonnenen Trophäen!!!

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 8?