Kantonales Unihockeyturnier

von (Kommentare: 0)

Am Mittwoch, 23. November 2016, nahm die 5. und 6. Klasse am kantonalen Unihockeyturnier mit anderen 32 Mannschaften in Staad teil.

In den Tagen vor dem Turnier verletzten sich verschiedene Spieler, weshalb die Hoffnung auf eine Qualifikation für das schweizerische Turnier zusehends schwand. Erstaunlicherweise verliefen die Spiele von Anfang an gut und nach vielen anstrengenden Matches hatten beide Teams, sowohl das der Knaben wie auch das der Mädchen, die Finalspiele erreicht.

Im Gegensatz zum Finalspiel der Mädchen, das relativ ruhig vor sich ging, hatten die Knaben einen harten Kampf im Spiel um die Goldmedaille zu kämpfen. Wie durch ein Wunder gingen beide Teams als Sieger aus den Finalspielen hervor. Müde aber dankbar für Gottes Hilfe verliessen die Schüler mit warmen Mützen die Turnhalle.

Wir freuen uns, dass beide Teams für die Kategorie «Mittelstufe» als Vertreter des Kantons St. Gallens am schweizerischen Turnier dabei sein können werden.

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 6 und 9.