Mäuse im Schulhaus!

von (Kommentare: 0)

Die Kindergärtner führten am Samstag, 17.05.2014, ihren Eltern und Grosseltern die musikalische Inszenierung „Frederik – die Maus“ vor. Diese hatten sie in der Musikgrundschule mit Frau M. Dätwyler und der Kindergartenlehrerin Frau A. Rüttimann eingeübt.

Mit viel Musik und Bewegung sangen die 4 Knaben und 2 Mädchen die Geschichte von Frederik. Sie handelt von einer Mäusefamilie, die bei Wintereinbruch ihre Vorräte anhäuft. Alle – bis auf Frederik. Er sammelt Farben, Buchstaben und Geräusche. Er weiss, dass die Mäuse in den kalten dunklen Wintertagen mehr als nur etwas Essbares brauchen werden…

Die Kinder genossen ihren Auftritt und die Eltern belohnten den Einsatz mit langanhaltendem Applaus. Als Dankeschön gab es für die kleinen Mäuse-Schauspieler – wie könnte es auch anders sein – einen Käse.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 8 und 8.